Indische Kleidung Größe L

Bei einem prachtvollen Sari ist nicht nur die Verarbeitung sehr wichtig, sondern auch die Größe. Indische Kleidung Größe L bietet Ihnen den notwendigen Komfort, gerade wenn sie etwas größer gewachsen sind. Für die Bewegungsfreiheit beim Gehen ist es wichtig, die richtige Größe herauszufinden, damit Ihre Indische Kleidung zur Geltung kommt und die Stoffbahn richtig auf Ihren Schultern aufliegt, schön und fließend fällt. Der Sari sollte nicht zu lang und zu kurz sein. Auch bei den Dhotis für die Männer, die eine auf die Körpergröße abgestimmte Länge haben, ist die Größe genau auf die Körpermaße abgestimmt.

Indische Kleidung Größe L – Sari drapieren und Größe festlegen

Wie man einen Sari drapiert und die Größe festlegt, haben wir in diesem Artikel erklärt. Der Sari besteht aus einer langen Stoffbahn. Der dekorative Paluv ist das Schulterstück des Tuchs. Das sichtbare Mittelstück, der Korpus des Saris, kann sowohl schlicht als auch sehr dekorreich ausgeführt sein. Eine Schmuckborte am fußläufigen Saum rundet das schöne Kleidungsstück ab. Unter dem Tuch trägt man einen langen Unterrock. Für den sicheren Halt trägt man am besten eine kurze Bluse namens Choli, die vorne zugeknöpft wird. Das lange, prachtvolle Tuch wird dann kunstvoll wie ein edler Schal um die Schultern drapiert.

Indische Kleidung Größe L mit den besten Bewertungen

Größe L „Indira“

Das Modell Größe L „Indira“ hat das beste Testergebnis erhalten, weil es aufgrund des Stoffes sehr gut zu drapieren ist, sich für den Alltag und für die Abendgarderobe eignet. Die perfekt verarbeitete Stoffbahn bietet stabilen Halt beim alltäglichen Tragen des Saris. Zusammen mit dem Choli „Indira“ in Größe L bietet dieses Kleidungsstück optimalen Halt. Das Indische Kleidungsstück Größe L „Indira“. Die auffälligen, roten Blumenstickereien verleihen dem Sari „Indira“ zudem ein außergewöhnliches Aussehen: Auch in seiner Verarbeitung das Modell Größe L „Indira“ ein kunstvolles Meisterstück, das aus hochwertigen Materialien gefertigt wurde.

Ein echter Blickfang ist die Tunika „Kaur“ in Größe L. Das Baumwoll-Kleid passt sich so ideal an die Körperformen der Trägerin an. Die Stickereien um das Dekolleté herum werten das Sommerkleid zusätzlich auf und machen es im Alltag oder abends, beispielsweise in den Farben Beige oder Rot, zu einem Hingucker. Besonders positiv an diesem Kleid: Die Tunika ist figurbetont geschnitten, lässt jedoch genug Bewegunsfreiheit, sodass dieses Kleidungsstück während des gesamten Tages angenehm zu tragen ist. Außerdem ist es mit seinen kurzen Ärmeln ein angenehmes, luftiges Kleidungsstück für den Sommer.

Dhoti „Maharadscha“

Die beste Bewertung der Indischen Kleidung Größe L für Männer hat der Dhoti „Maharadscha“. Dieses sorgfältig verarbeitete Kleidungsstück besteht aus Baumwolle. Ein Vorteil ist darüber hinaus: Der Dhoti bietet beim Gehen einen sicheren Halt und lässt sich angenehm tragen. Materialien, die sich angenehm an die Haut schmiegen, Bewegungsfreiheit und ein guter Sitz an der Hüfte haben uns bei der Entscheidung für die beste Indische Kleidung Größe L überzeugt. Das Material dieses Dhotis ist sehr stabil, sodass Sie dieses Indische Kleidungsstück auch jederzeit im Alltag tragen können.